flammhemmende Multi-Norm Regenhose

Dokumente
  • flammhemmende Multi-Norm Regenhose
Bitte wählen Sie die Preisausgabe
Bruttopreis
Nettopreis

Bitte wählen Sie ihren Artikel *

77,00 € 77 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Bizflame Multi-Norm Regenhose S771 marine (46/48) Gr. S

3-5 Werktage *
verfügbar: 7 Stück

  • Artikelnummer: 258897
  • Farbe: marine
  • Hersteller: PORTWEST
  • Konfektionsgröße: S
  • Normen: EN 13034, EN 1149, EN ISO 14116, EN 343
  • Verpackung: 1 STK
  • Zusatz / Optionen: atmungsaktiv, wasserdicht
77,00 € 77 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Bizflame Multi-Norm Regenhose S771 marine (54/56) Gr. M

Ausverkauft

  • Artikelnummer: 258898
  • Farbe: marine
  • Hersteller: PORTWEST
  • Konfektionsgröße: M
  • Normen: EN 13034, EN 1149, EN ISO 14116, EN 343
  • Verpackung: 1 STK
  • Zusatz / Optionen: atmungsaktiv, wasserdicht
77,00 € 77 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Bizflame Multi-Norm Regenhose S771 marine (54/56) Gr. L

momentan nicht lieferbar
weitere verfügbar: ab 17.12.2022.

  • Artikelnummer: 258899
  • Farbe: marine
  • Hersteller: PORTWEST
  • Konfektionsgröße: L
  • Normen: EN 13034, EN 1149, EN ISO 14116, EN 343
  • Verpackung: 1 STK
  • Zusatz / Optionen: atmungsaktiv, wasserdicht
77,00 € 77 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Bizflame Multi-Norm Regenhose S771 marine (58/60) Gr. XL

momentan nicht lieferbar
weitere verfügbar: ab 17.12.2022.

  • Artikelnummer: 258900
  • Farbe: marine
  • Hersteller: PORTWEST
  • Konfektionsgröße: XL
  • Normen: EN 13034, EN 1149, EN ISO 14116, EN 343
  • Verpackung: 1 STK
  • Zusatz / Optionen: atmungsaktiv, wasserdicht
77,00 € 77 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Bizflame Multi-Norm Regenhose S771 marine (62/64) Gr. XXL

Ausverkauft

  • Artikelnummer: 258901
  • Farbe: marine
  • Hersteller: PORTWEST
  • Konfektionsgröße: XXL
  • Normen: EN 13034, EN 1149, EN ISO 14116, EN 343
  • Verpackung: 1 STK
  • Zusatz / Optionen: atmungsaktiv, wasserdicht
77,00 € 77 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Bizflame Multi-Norm Regenhose S771 marine (66/68) Gr. 4XL

momentan nicht lieferbar
weitere verfügbar: ab 17.12.2022.

  • Artikelnummer: 317600
  • Farbe: marine
  • Hersteller: PORTWEST
  • Konfektionsgröße: 4XL
  • Normen: EN 343, EN 13034, EN 1149, EN ISO 14116
  • Verpackung: 1 STK
  • Zusatz / Optionen: wasserdicht, atmungsaktiv
77,00 € 77 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Bizflame Multi-Norm Regenhose S771 marine (66/68) Gr. 3XL

Ausverkauft

  • Artikelnummer: 317601
  • Farbe: marine
  • Hersteller: PORTWEST
  • Konfektionsgröße: 3XL
  • Normen: EN 343, EN 13034, EN 1149, EN ISO 14116
  • Verpackung: 1 STK
  • Zusatz / Optionen: wasserdicht, atmungsaktiv
Produktinformationen

S771 - Bizflame Multi-Norm Regenhose

Oberstoff: Bizflame Rain 250g
Futterstoff: 100% Baumwoll-Futter flammhemmend 170g

Produktinformation

Diese gefütterte FR-Überziehhose ist ideal für raue Bedingungen und bietet einen umfassenden wasserdichten Schutz in Mehrfach-Gefahrenbereichen. Der Außenstoff ist chemikalienbeständig.

Funktionen

- Wasserdichtes Gewebe, flammhemmend ausgerüstet, verhindert das Durchdringen von Feuchtigkeit.
- Atmungsaktives Material, welches Feuchtigkeit von der Haut ableitet, um den Träger kühl und trocken zu halten für ein angenehmes Tragegefühl
- Flammhemmendes Reflexband höchster Qualität
- Vollelastischer Hosenbund für höchsten Tragekomfort
- Verstellbare Träger mit Schnallenverschluss
- Reissverschluss am Knöchel für leichtes Anziehen über Stiefel
- Hochgezogene Rückenpartie für zusätzlichen Schutz
- Wasserdichtes Gewebe, flammhemmend ausgerüstet, verhindert das Durchdringen von Feuchtigkeit.

Bizflame Regen-Warnschutzbekleidung

Durch die Kombination von 98% Polyester und 2% antistatische Karbonfaser bietet dieser atmungsaktive Stoff mit 250g maximalen Schutz nach verschiedenen Normen.

flammhemmend

Diese branchenführende Kollektion bietet Multi-Standard-Schutz für explosionsgefährdete Bereiche. Diese hochmodernen Produkte sind das Ergebnis langjähriger Erfahrung, modernster Technologie und Marktforschung. Engagement für die Gesundheit, Sicherheit und Komfort des Trägers sieht man am breiten Spektrum der für jedes Wetter und Anwendungen geeigneten Produkte.

Normen

EN 1149 -5
EN ISO 14116 Index 3 (/12H/40)
EN 13034 Type 6
EN 343 Class 3:3

DIN EN ISO 14116:2008 - Schutz gegen Hitze und Bekleidung mit begrenzter Flammenausbreitung

DIN EN ISO 14116:2008

Schutzbekleidung – Schutz gegen Hitze und Flammenmaterialien, Materialkombinationen und Bekleidung mit begrenzter Flammenausbreitung
 

Diese Norm legt die Leistungsanforderungen für die begrenzte Flammenausbreitung von Materialien, Materialkombinationen und Schutzkleidung fest, um die Möglichkeit, dass die Kleidung in Brand gerät und dadurch selbst zur Gefahr wird, zu reduzieren. Weitere Anforderungen für Kleidung werden ebenfalls festgelegt.

Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, soll die Arbeitnehmer vor gelegentlichem und kurzem Kontakt mit kleinen entzündlichen Flammen schützen, wenn keine nennenswer te Flammengefahr besteht und keine andere Art von Hitze vorhanden ist.

EN ISO 14116 hat drei verschiedene Kategorien für die Flammenausbreitung, wie in der folgenden Tabelle aufgeführt:

 Anforderungen INDEX 1 INDEX 2 INDEX 3
 keine Brandausbreitung X X X
 Keine brennenden Bruchstücke (Abtropfen) X X X
 Nachglimmzeit max. 2 Sekunden X X X
 Es darf keine Lochbildung auftreten (> 5mm)   X X
 Die Nachbrennzeit darf nicht länger als 2 Sekunden dauern     X


Hinweis:
Kleidung des Index 1 darf nicht auf der Haut getragen werden. Sie müssen über Kleidungsstücken des Index 2 oder 3 getragen werden.
Index 2 oder 3 Kleidungsstücke können auf der Haut getragen werden.
Die Prüfung muss an vorbehandelten Bauteilen gemäß dem Pflegeetikett des Herstellers durchgeführt werden.
Folgende Tests sind erforderlich: Begrenzte Flammenausbreitung Zugfestigkeit Reißfestigkeit Nahtfestigkeit. 

 

DIN EN 1149 - Elektrostatische Eigenschaften

DIN EN 1149-5:2008

Elektrostatische Eigenschaften – Leistungsanforderungen an Material und Konstruktionsanforderungen
 
Diese Norm stellt eine Anforderung an Werkstoffe und Ausführung für elektrostatisch ableitfähige Schutzbekleidung dar, welche Bestandteil eines vollständig geerdeten Systems ist, die zur Vermeidung von zündfähiger Entladung dient. Die Antistatikfunktion ist hier so definiert, dass durch sie das Risiko einer zündfähigen Entladung (Explosion) minimiert wird. In brennbaren Atmosphären, die mit Sauerstoff angereichert sind, kann es sein, dass diese Anforderungen nicht genügen. Schutzkleidung, die nach dieser Norm zertifiziert ist, gilt nicht als Schutz vor Netzspannungen.
 
EN 1149 besteht aus folgenden Teilen:

EN 1149-1: Testmethode zur Messung des Oberflächenwiderstands.
EN 1149-2: Testmethode zur Messung des elektrischen Widerstandes durch ein Material (vertikaler Widerstand).
EN 1149-3: Testmethoden zur Messung des Ladungsabfalls.
EN 1149-4: Garment Test (in Entwicklung)
EN 1149-5: Leistungsanforderungen an Material und Konstruktion.

Elektrostatisch ableitende Schutzkleidung muss in der Lage sein, während des normalen Gebrauchs alle nicht übereinstimmenden Materialien dauerhaft abzudecken. Leitfähige Teile (Reißverschlüsse, Knöpfe usw.) sind zulässig, sofern sie während des Gebrauchs von einem äußeren Material bedeckt sind.

EN 13034: 2005 + A1:2009 - Schutzbekleidung gegen flüssige Chemikalien

Schutzbekleidung gegen flüssige Chemikalien, Leistungsanforderungen an Chemikalienschutzbekleidung mit eingeschränkter Schutzleistung gegen flüssige Chemikalien

Leistungsanforderungen für Chemikalienschutzkleidung mit eingeschränkter Schutzleistung gegen flüssige Chemikalien (Ausrüstung Typ 6 und Typ PB [6]).

Diese Norm legt die Mindestanforderungen für eine begrenzte Verwendung und wiederverwendbare Chemikalienschutzkleidung mit begrenzter Leistung fest. Chemikalienschutzkleidung mit eingeschränkter Leistung ist für den Einsatz in Fällen vorgesehen, in denen sie möglicherweiseeinem leichten Sprühnebel, flüssigen Aerosolen oder Niederdruckspritzern mit geringem  Volumen ausgesetzt ist, für die keine vollständige Flüssigkeitspermeationsbarriere (auf molekularer Ebene) erforderlich ist.

Die Norm gilt für beide Chemikalienschutzanzüge (Typ 6) und Teilkörperschutz (Typ PB [6]).
Typ 6 Anzüge werden mit einem Nebel oder feinem Sprühwasser, dem ein Farbstoff zugesetzt ist, getestet. Die Testperson trägt einen absorbierenden Anzug unter dem des zu testenden Kleidungsstück, der Durchdringungen absorbiert und durch den Farbstoff gefärbt wird. Erfolg oder Misserfolg wird durch das Messen der Fläche von Flecken auf drei Anzüge ermittelt, dies wird mit den Anforderungen verglichen. Eine Reihe von anderen Tests ist festgelegt, einschließlich Abriebfestigkeit, Reißfestigkeit, Zugfestigkeit, Stoßfestigkeit, Beständigkeit gegen Entzündung, die Beständigkeit gegen das Eindringen von flüssigen Chemikalien und die Nahtfestigkeit. Bei der Prüfung der Abweisung von flüssigen Chemikalien und dem Widerstand gegen das Eindringen von flüssigen Chemikalien wird eine Reihe von vier Testchemikalien in der Norm gegeben, obwohl die Voraussetzung ist, dass das Material des Anzugs eine ausreichende Abweisung und Widerstand gegen das Eindringen von nur einer Chemikalie aus dieser Liste anzeigt.


Schutzkleidung, die nach EN 13034 zertifiziert ist, muss nach jedem Waschgang durch Erwärmen reaktiviert und bei Bedarf erneut imprägniert werden. Wir empfiehlen eine erneute Imprägnierung durch eine professionelle
Wäscherei, die diesen Prozess durchführen kann.

EN 343 - Schutz gegen Regen

EN 343 - Schutz gegen Regen
Harmoisierte europäische Norm für Schutzkleidung die in widrigen Wetterbedingungengetragen wird.
Sie definiert die Leistungsmerkmale für Schutzkleidung gegen den Einfluss von schlechtenWetter, Wind und Kälte über -5°C. Der Standart bietet zwei Leistungsparameter:

x = Wasserdichtheit (4 Klassen), wobei die Klasse 4 den besten Wert hat.

Klasse 1 Mindestmaß an Regenschutz Wassersäule mind. 800 Millimeter)
Klasse 2 Mittler Regenmschutz
Klasse 3 Hoher Regenschutz Wassersäule mind.1.300 Millimeter)
Klasse 4 Höchster Schutz gegen Regen Wassersäule mind.2.000 Millimeter)

 
Einige Produkte übertreffen diesen Wert deutlich und geben daher häufig (neben der Klasse) auch die Wassersäule an.
So ist es nicht unüblich, dass einige Hersteller mit einer 10.000mm oder gar einer 20.000mm Wassersäule werben.
Diese Werte übertreffen die Mindestanforderung der höchsten Klassifizierung deutlich.

y = Atmungsaktive Eigenschaften (4 Klassen)

Klasse1: RET-Wert  > 40    unbefriedigende Wasserdampfdurchlässigkeit
Klasse2: RET-Wert  25-40    befriedigende Wasserdampfdurchlässigkeit
Klasse3 RET-Wert  15-25     gute Wasserdampfdurchlässigkeit
Klasse4: RET-Wert  < 15     sehr gute Wasserdampfdurchlässigkeit

 
(Werte unter 10 bezeichnet man als hochatmungsaktiv)

Preisausgabe
anpassen
Kaufoptionen
anzeigen
ähnliche Produkte

flammhemmende Multi-Norm Regenjacke

flammhemmende Multi-Norm Regenjacke
ab 168,60 € 168.6 inkl. MwSt zzgl. Versand EUR
ab 141,68 € 141.68 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

flammhemmende Multi-Norm Warnschutz-Regenkombi

flammhemmende Multi-Norm Warnschutz-Regenkombi
ab 178,40 € 178.4 inkl. MwSt zzgl. Versand EUR
ab 149,91 € 149.91 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

flammhemmende Multi-Norm Warnschutz-Regenkombi

flammhemmende Multi-Norm Warnschutz-Regenkombi
ab 178,40 € 178.4 inkl. MwSt zzgl. Versand EUR
ab 149,91 € 149.91 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR
 
UD-Shop Newsletter

nichts mehr verpassen mit dem UD-Shop Newsletter » zur Anmeldung

Newsletter?

» zur Anmeldung

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

ud-shop.de © 2016 Udo Dömer Technik | Bahnhofstrasse 46-50, 48356 Nordwalde