Jalas ESD Sicherheitsschuhe Exalter 9520 S1 SRC

Bitte wählen Sie die Preisausgabe
Bruttopreis
Nettopreis
  • Kaufe 3 für je 101,80 €
  • Kaufe 5 für je 99,70 €
  • Kaufe 10 für je 96,55 €
104,95 € 104.95 exkl. MwSt zzgl. Versand EUR

Sicherheitsschuhe JALAS 9520 EXALTER EN ISO 20345 - S1 SRC HRO - Gr. 44

3-5 Werktage *
  • Artikelnummer: 267863
  • Farbe: schwarz-grau
  • Futter: Funktionsfutter
  • Hersteller: Jalas
  • Laufsohle: PU/Gummi
  • Obermaterial: Textilgewebe, Microfaser
  • Schuhgröße: 44
  • Sicherheitsklasse: S1
  • Verpackung: 1 PAR
  • Weite: 11
  • Zehenschutzkappe: Aluminiumkappe
  • Zusatz / Optionen: DGUV Regel 112-191, SRC, ESD
Produktinformationen

Jalas Sicherheitsschuhe 9520 Exalter

EN ISO 20345:2011, S1 SRC HRO
Bester Schutz, hervorragender Grip, sehr gute Passform, besonders bequem, luftdurchlässig, optimierte Stoßdämpfung, leicht
- Obermaterial: Mikrofaser, Textil - perforiert
- Zehenschutzkappe aus Aluminium
- hygienisches Funktionsfutter
- PU-Zwischensohle / Gummi-Laufsohle

atmungsaktives Funktionsfutter

Das atmungsaktive Mesh-Funktionsfutter sorgt für ein angenehmes Fußklima.

 

Microfaser

Microfaser ist ein synthetisches Produkt, das aus Polyester hergestellt wird. Dieses hat den Vorteil, dass die Fasern dünne Poren besitzen und dadurch wasserundurchlässig sind.

Zehenschutzkappe aus Aluminium

Aluminiumschutzkappe für Sicherheitsschuhe

Gleiche Schutzfunktion wie eine Stahlkappe Stahl, jedoch 50% weniger Gewicht.
Durch die geringe Wärmeleitfähigkeit entstehen keine Kältebrücken im Zehenbereich.
Zertifizierung nach EN ISO 20345:2011 innerhalb des Schuhes (200 Joule)

DGUV 112-191 (BGR 191)

Die DGUV-Regel 112-191 regelt die Benutzung von Fuß- und Knieschutz am Arbeitsplatz.
Bei jeder orthopädischen Schuhzurichtung oder Verwendung einer Einlage muss ein unabhängiges Prüfinstitut bestätigen, dass der Arbeitsschuh noch den Anforderungen der Norm EN ISO 20345 entspricht.

Diese Modelle dürfen gemäß DGUV 112-191 (früher BGR 191) von zertifizierten Orthopäden und Sanitätshäusern mit orthopädischen Einlagen versehen werden.

ESD gerechte Schuhe oder Kleidung

Schuhe werden als ESD-Schuhe bezeichnet, wenn der elektrische Durchgangswiderstand nach DIN EN 61340-5-1 zwischen 7,5 x 105 Ω und 3,5 x 107 Ω liegt. ESD-Schuhe sollten benutzt werden, wenn die Notwendigkeit besteht, eine elektrostatische Aufladung durch Ableiten der Ladung zu vermindern. 

Hochempfindliche Anlagen und elektronische Bauteile werden hierdurch geschützt.

SRC: Rutschhemmung auf Keramikfliesen, Stahlplatten und Glycerin

Rutschhemmung der Sicherheitsschuhe / Berufschuhe nach Klasse SRC

Unterschiede der Klassifizierung:
SRA: Rutschhemmung auf Keramikfliesen mit NaLS (Natriumlaurylsulfatlösung)
SRB: Rutschhemmung auf Stahlboden mir Glycerin
SRC: Rutschhemmung auf beiden o.g. Untergründen (SRA + SRB = SRC)

Preisausgabe
anpassen
Kaufoptionen
anzeigen
 
UD-Shop Newsletter

nichts mehr verpassen mit dem UD-Shop Newsletter » zur Anmeldung

Newsletter?

» zur Anmeldung

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

ud-shop.de © 2016 Udo Dömer Technik | Bahnhofstrasse 46-50, 48356 Nordwalde